Arbeitsplan-Vorlage

Arbeitsplan-Vorlage
Keine Artikel gefunden.
Keine Artikel gefunden.
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Arbeitsplan-Vorlage
Keine Artikel gefunden.

Einführung

Ein erfolgreiches Projekt kommt ohne einen erfolgreichen Plan nicht zustande. Wenn Sie ein Projekt haben, das Sie auf den Weg bringen wollen, ist es gut, sich zuerst genau anzuschauen, was Sie erreichen wollen, dann kann Slidebean Ihnen helfen, es erfolgreich umzusetzen.

Die erfolgreichsten Projekte sind die, die sorgfältig, durchdacht und akribisch geplant werden. Hier auf Slidebean können wir Ihnen die besten Werkzeuge anbieten, um Ihren Arbeitsplan effektiv zu organisieren. Unsere Vorlage bietet wichtige und detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die Ihnen helfen, Ihr Team zu motivieren und Ihr Projekt auf den Weg zu bringen.

Was ist ein Arbeitsplan?

Ein Arbeitsplan ist eine Strategie für das Management eines Projekts durch sorgfältig festgelegte Phasen. Ein Arbeitsplan kann einen kurzen oder langen Zeitrahmen haben, aber in der Regel beträgt der Zeitrahmen etwa 12 Monate. Es gibt verschiedene Gründe für die Umsetzung von Arbeitsplänen, aber meist geht es dabei um Teamfokus, Motivation und die Aufteilung des Ziels in spezifische, gezielte Phasen.

Warum brauchen Sie einen Arbeitsplan?

Ein Arbeitsplan ist entscheidend für die erfolgreiche Umsetzung eines Projekts. Der beste Weg, einen Arbeitsplan zu erfüllen, besteht darin, den Plan von Anfang bis Ende um ein bestimmtes Team von Personen herum zu organisieren und dabei deren Stärken und Fachgebiete zu nutzen.

Der wichtigste Teil des Plans ist das Ziel - d. h. was das Projekt erreichen soll. Wenn es sich um ein Produkt handelt, was tut das Produkt und wie hilft es dem Benutzer, dies zu tun? Wenn es ein Erlebnis ist, wie wird es zugänglich sein und was gibt es dem Benutzer?

Die erfolgreichsten Projekte sind zielfokussiert. Sie schauen auf den "Warum"-Teil des "Warum? Wie? Was?"-Modells. Das "Warum" ist Ihre wahre Ethik und Ihr Ziel, Ihr "Wie" ist Ihr Mittel zum Zweck und Ihr "Was" ist das Produkt oder die Erfahrung, die aus Ihrer Vision resultiert. Ohne ein effektives Ziel und einen Plan läuft Ihr Projekt jedoch Gefahr, erfolglos zu bleiben.

Lassen Sie uns ein einfaches Beispiel nehmen. Wenn zum Beispiel ein Koch viele Zutaten hat, die gut zusammenpassen, aber er wirft sie wahllos in eine Mahlzeit, kann er am Ende ein brauchbares Produkt haben, aber er hat keine Garantie, wie gut es funktionieren wird oder wie beliebt es sein wird. Es wird sicherlich kein fokussierter Output sein und hat kein definiertes Ziel. Wenn er aber anfängt, sich ein fokussiertes Rezept zu überlegen und ein komplettes Diner-Erlebnis plant, indem er seinen angeborenen Antrieb, seine Leidenschaft, seine Erfahrung, seine Forschung und sein Verständnis für sein Handwerk einsetzt, ist es viel wahrscheinlicher, dass er Erfolg hat und wiederkehrende Kunden bekommt. Genauso muss ein Unternehmen, das ein erfolgreiches Produkt auf den Markt bringen will, zuerst über seine Ethik nachdenken, wie es diese über ein Produkt demonstrieren kann und dann den Prozess von Anfang bis Ende planen.

Die Folien:

TITELSEITE:

Etwas Auffälliges und Unkompliziertes funktioniert am besten. Das soll die Aufmerksamkeit Ihrer Betrachter erregen und sie sofort wissen lassen, worum es bei Ihrem Projekt geht und was Sie erreichen wollen. Versuchen Sie, ein attraktives Bild zu wählen, das Ihre Botschaft vermittelt und das auch Ihr Team inspirieren kann.

1. DIE GRUNDLEGENDEN INFORMATIONEN:

Dies ist ein flexibler Abschnitt, der den aktuellen Stand des Bereichs zeigen kann, in dem Sie Ihr Projekt vorstellen wollen. Der Abschnitt "Übersicht" ist nützlich, um einen grafischen Überblick über den Status Ihrer Branche zu geben, aber er könnte auch dazu verwendet werden, frühere Untersuchungen oder Zahlen zu zeigen.

2. DIE BESCHREIBUNG:

Dies ist Ihre Chance, wirklich ins Detail zu gehen, was genau Ihr Projekt ist, wer Ihr Markt ist, wie Sie Ihr Wachstum vorhersehen und alle anderen wichtigen Grundzüge.

3. ALLGEMEINES ZIEL:

Dies ist der Kern Ihres Projektprozesses - wie Sie Ihren Plan erreichen wollen und die Schritte, die Sie unternehmen werden, um dorthin zu gelangen.

5. DAS ERWARTETE ERGEBNIS:

Mithilfe der von uns angebotenen Tabellen und Diagramme können Sie Ihrem Team hier die Prognose zeigen, wie erfolgreich Ihr Projekt voraussichtlich sein wird. Dieser Abschnitt ist auch von unschätzbarem Wert, um durch Aufzählungen und Grafiken zu zeigen, wie Ihr Projekt den Markt und das Leben der Menschen positiv beeinflussen wird.

6. ERGEBNISRAHMEN:

Dies ist der Punkt, an dem Ihre Zahlen in Geld umgewandelt werden können. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu zeigen, wie Ihr Projekt in Umsatz umgewandelt wird, oder, wenn Ihr Projekt akademisch ist, wie es den Wert des Lernens in Ihrem Bereich erhöhen wird.

7. AKTIVITÄTEN:

Dies ist ein detaillierter Abschnitt darüber, was genau Ihr Team tun muss - wer was, wie und über welchen Zeitraum tun muss. Sie können diesen Teil in separate Abschnitte aufteilen, um die Verantwortlichkeiten jedes Teams oder jedes Teammitglieds darzustellen, damit Sie ihnen zeigen können, dass sie bei der Realisierung des Projekts gleichermaßen wertvoll und lohnenswert sind. Auf diese Weise sieht jeder Einzelne, wie wichtig er für den gemeinsamen Erfolg Ihres Unternehmens ist.

Beliebteste Vorlagen
Mehr Vorlagen sehen

Brauchen Sie Hilfe?

Wir können Ihnen bei der Gestaltung Ihrer nächsten Geschäftspräsentation helfen

Ein Projekt starten
Slidebean Logo
© Copyright 2022 Slidebean Incorporated. Alle Rechte vorbehalten
Hergestellt mit 💙️ in New York City und San José, CR